URLAUBSORT

 

Wertheim verbindet die mittelalterliche Altstadt mit dem unmittelbaren Naturerlebnis. Berühmt sind die Fahrradwege entlang Tauber oder Main. Die gleichen Strecken lassen sich auch

schön erwandern. Wenn Sie von unserem Haus aus auf dem Südufer

tauberaufwärts gehen, sind Sie schnell im Grünen und können kurze oder lange Wanderungen unternehmen. Im Taubertal erreichen Sie nach rund 20 Minuten zu Fuß einen sehr schönen und großen Kinderspielplatz.

 


In Wertheim-Bestenheid liegt das nächste Freibad, das nächste große Hallenbad ist das Wonnemar in Marktheidenfeld. Im Winter kann das kleine Schulhallenbad in der Conrad-Wellin-Straße 6 zu bestimmten Zeiten öffentlich genutzt werden.

Die größeren Gewässer Main und Tauber lassen sich mit Kanus, Motorbooten oder Ausflugsschiffen entdecken.

In Wertheim-Dertingen lockt ein Kletterpark und in Marktheidenfeld-Eichenfürst ein 18-Loch-Golfplatz mit einem öffentlich zugänglichem 5-Loch-Kurzplatz, auf dem auch Anfänger ohne Platzreife spielen dürfen.